Die Stiftung

Die Stiftung

Die coop-Stiftung Unser Norden engagiert sich seit 2011 für zahlreiche Projekte und versucht gemeinsam mit der Supermärkte Nord mit viel Herz und Kraft, Hilfsbedürftige aus der Region tatkräftig zu unterstützen. Neben unserer Unterstützung von erkrankten und schwächer gestellten Kindern, Jugendlichen und Senioren, fördern wir auch zahlreiche Projekte im Bereich Kunst, Kultur und Sport. 

Jedes Jahr leisten wir wichtigen Projekten finanzielle Unterstützung und sind somit ein großer Förderer des Landes und der Region. Lesen Sie gerne unter der Rubrik "Projekte", wem wir in diesem Jahr durch großzügige Spendengelder haben helfen können und informieren Sie sich unter "Helfen Sie mit", wie auch Sie ein Teil unserer jahrelangen Arbeit werden können.

Dieses Jahr steht die Stiftung unter dem Motto Mark Twains "Um den vollen Wert des Glückes zu erfahren, brauchen wir jemanden, um es mit ihm zu teilen", denn dieses Jahr haben wir besonderes Augenmerk darauf gelegt, Helfen noch einfacher zu gestalten. Neben der gängigen Überweisung ist es uns nun gelungen, eine Charity-SMS und eine Online-Spende einzurichten, um noch mehr Leute zu erreichen, die Ihr Glück ebenfalls mit den Kindern, Jugendlichen und Senioren der Region zu teilen und den Menschen, denen es nicht so gut geht, zu helfen. 


Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an der Stiftung und hoffen, auch Sie bald als Helfer begrüßen zu dürfen. 

Zielsetzung

Unsere Stiftung engagiert sich für die Menschen im Norden. Wir wollen kranken und sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen eine fröhliche Kindheit ermöglichen. Sei es durch medizinische Unterstützung, finanzierte Ausflüge, musikalische und schulische Förderung, Aufklärung zur gesunden Ernährung, Sport und vieles mehr.

Auch das Wohlbefinden alter Menschen liegt uns am Herzen. So setzen wir uns für die Bedürftigen in unserer Gesellschaft ein und ermöglichen ihnen - trotz ihres oftmals schweren Schicksals - Glücksmomente und die Erfüllung ihrer kleinen und großen Wünsche und geben ihnen damit neue Hoffnung. Dazu arbeiten wir mit gemeinnützigen Einrichtungen und Vereinen zusammen, die die gleichen Ziele verfolgen.

Wir wollen einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des kulturellen Angebots im Norden leisten. Daher unterstützen wir zahlreiche Einrichtungen und Projekte der Kunst und Kultur, um deren hohe gesellschaftliche Bedeutung zu unterstreichen.  

Das gilt auch für die Forderung von Sport und Gesundheit. Deshalb engagiert sich die coop-Stiftung für Vereine und sponsert sportliche Großveranstaltungen, um die Freude an Bewegung in allen Altersgruppen zu fördern.

Geschichte

Im März 2011 wurde die coop-Stiftung Unser Norden von der Kieler coop eG ins Leben gerufen. Als regionale Genossenschaft ist die coop eG von ihrer Zweckbestimmung her anderen Werten verpflichtet, als ein rein kapitalorientiertes Unternehmen. Kein Wunder also, dass bei der coop eG als einem der größten Arbeitsgeberinnen und Ausbilderinnen Schleswig-Holsteins auch das soziale Engagement groß geschrieben wird.

Allein im Jahr 2010 hat die coop eG zusammen mit ihren Kunden und Handelspartnern 900.000,- Euro an verschiedene soziale Einrichtungen gespendet und damit viele wertvolle und einzigartige Projekte unterstützt bzw. ermöglicht.

Mit der Gründung der coop-Stiftung Unser Norden im Frühjahr 2011 wurde die bis dato geleistete soziale Arbeit der coop eG vertieft und kanalisiert. Folgerichtig wurde die Stiftung mit einem Stiftungskapital von 100.000,- Euro ausgestattet und konnte seit ihrer Gründung schon einige Projekte unterstützen.

Mehr zur Geschichte der coop eG finden Sie auf www.coop.de.

Organe

Die Organe der Stiftung sind der Stiftungsvorstand und der Stiftungsrat. Sie sind ehrenamtlich für die Stiftung tätig.

Vorstand

Der Stiftungsvorstand wird vom Stiftungsrat für die Dauer von drei Jahren gewählt und hat die Aufgabe, für die dauernde und nachhaltige Erfüllung des Stiftungszweckes zu sorgen und die Geschäfte der Stiftung zu führen.

Der Vorstand besteht aus drei Mitgliedern und wird vom Stiftungsrat bestellt.

Seit dem 09.03.2017 wird die coop-Stiftung Unser Norden durch folgenden Vorstand vertreten:

  • Dierk Berner (Vorsitzender des Stiftungsvorstandes)
  • Martin Czoske
  • Dr. Burchard Bösche

 

 

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat besteht aus mindestens drei Personen. Die Mitglieder werden für die Dauer von drei Jahren von den Stiftern bestellt. Der Stiftungsrat ist dafür verantwortlich, die Geschäftsführung des Vorstandes zu überwachen und insbesondere darauf zu achten, dass der Vorstand für die dauernde und nachhaltige Erfüllung des Stiftungszweckes sorgt.

Als Stiftungsratsmitglieder sind derzeit tätig: 

  • Norman Boje (Vorsitzender)
  • Andreas Gottschalk
  • Alexandra Hüßler
  • Beatrix Wendland
  • Mathias Fiedler
  • Marcel Klein
Satzung

Die coop Stiftung Unser Norden ist eine als rechtsfähig und gemeinnützig anerkannte Stiftung bürgerlichen Rechtes. Sie ist damit rechtlich selbstständig. Zweck und Zielsetzung unserer Stiftung sind in der Satzung klar definiert.